Reinvest24, Einführung Zweitmarkt Testbericht

Hallo Cashflowfreunde,

vielen Dank nochmals an der Stelle an Reinvest24, dass ich Ihren Zweitmarkt testen durfte.
Hier mein Testbericht zur Seite:

1. Das erstmalige investieren finde ich sehr versteckt. Zuerst muss der User aus Objekte klicken, dann auf Projekt ansehen und dann auf investieren drücken. Das geht viel charmanter! Die Investition muss besser und einfacher zu finden sein.
2. Leider kann ich auf dem Zweitmarkt nicht in alle Projekte investieren. Hier kommt die Meldung :Unfortunately, no one has listed shares on secondary market. Wenn eine Fehlermeldung kommt dann bitte auch in Deutscher Sprache.
3. Ich habe den Zweitmarkt nicht richtig verstanden. Dient dieser zum Kauf oder Verkauf von Objekten. Den Verkauf von meinen Investments habe ich leider nicht gefunden. Wenn ich allerdings schnell liquidieren möchte dann benötige ich den Zweitmarkt als Verkaufsplattform.
4. Die Transaktionskosten sind im Vergleich zu anderen Plattformen einfach viel zu hoch. Bei einem Investment von 1.000 Euro fallen 10 Euro Gebühren an. Dann lieber die Kosten von der Rendite abziehen.
5. Es fehlen ausführliche Reporting und Steuer Berichte.

Ansonsten finde ich die Plattform sehr gut und eignet sich perfekt für meine Diversifikation.

Grüße

Teile diesen Beitrag

Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Willst du keinen Cashflow mehr verpassen...?